"He might speim!" (Contact High)

B-Moviebewertung





| imdb | wiki_de | wiki_en |
Download des Bewertungsbogens als PDF

Name: House of the Dead IILand: USA
Originaltitel: House of the Dead 2Jahr: 2006FSK: 18
Genre: Horror


hochniedrig
Unterhaltungswert:
Pornofaktor:
Gewaltdarstellung:
Gewaltverherrlichung:
Niveau:
Sexismus:
Professionalität:
Realismus:
 
 
 
 
 
 
 
 
 



Handlung:
Ein Wissenschaftler auf der Suche nach dem ewigen Leben erschafft ungewollt einen Zombie-Virus. 4 Wochen danach sollen Spezialeinheiten sich durch das verseuchte Gebiet kämpfen, um an das Blut des/der "Erstinfizierten" zu kommen, woraus man sich ein Gegenmittel erhofft. Doch die Bedrohungslage ist schlimmer als angenommen und interner Streit verkompliziert die Sache noch weiter...

Auffällige Fehler (technisch):
Das Publikum hat keine gefunden.

Auffällige Fehler (inhaltlich-logisch):
Handeln der Personen kaum nachvollziehbar; Zombies haben stark wechselnde Eigenschaften und Verhaltensweisen; 10 Minuten bis zum Raketenangriff dauern viel länger; eine einzige Rakete soll riesiges Gebiet "säubern"; u.v.a.

Auffällige Fehler ("wissenschaftlich", z.B.: historisch, physikalisch, usw.):
Personen bekommen im Gebäude GPS-Signal.

Was für ein Bild vermittelt der Film?
Einige der Zuschauer sahen das Bild des wahnsinnigen Wissenschaftlers.

Bemerkungen:
Inkonsistenz zum 1. Teil; wiederum Verfilmung eines Videospiels.