"Sie haben heute jedes Gesetz gebrochen... Ich war noch nie so stolz." (Atlantic Rim)

B-Moviebewertung





| imdb | wiki_en |
Download des Bewertungsbogens als PDF

Name: Leprechaun 3Land: USA
Originaltitel: Leprechaun 3Jahr: 1995FSK: 18
Genre: Horrorkomödie


hochniedrig
Unterhaltungswert:
Pornofaktor:
Gewaltdarstellung:
Gewaltverherrlichung:
Niveau:
Sexismus:
Professionalität:
Realismus:
 
 
 
 
 
 
 
 
 



Handlung:
Den Leprechaun verschlägt es nach Las Vegas. Auf der Suche nach der letzten Münze muss er sich jedoch mit dem Personal eines Casinos herumschlagen, durch dessen Hände die Münze geht, weil sie jedem Besitzer einen Wunsch erfüllen kann. Zudem kommt noch eine Fehde mit einem zweiten Leprechaun hinzu, an dessen Entstehen der kleine Kobold nicht unschuldig ist, da er einen Teenager mit seinem Biss "angesteckt" hat.

Auffällige Fehler (technisch):
Dem Publikum ist nichts aufgefallen.

Auffällige Fehler (inhaltlich-logisch):
Tatort-Absperrung quasi nicht vorhanden (zwei Menschen können unbemerkt in Tatort eindringen und sich dort ebenso unbemerkt eine ganze Weile aufhalten); nach dem Showdown (der einen zersägten Zauberer und eine verkohlte Leiche hinterlässt) können die beiden Hauptdarsteller sofort den Schauplatz verlassen, ohne von Polizei oder jemand anders aufgehalten/befragt zu werden.

Auffällige Fehler ("wissenschaftlich", z.B.: historisch, physikalisch, usw.):
Ein Zauber-Show-Flammenwerfer schafft es innerhalb von 10 Sekunden einen Topf Gold einzuschmelzen.

Was für ein Bild vermittelt der Film?
Las Vegas ist die Stadt der Gier; Gier wird bestraft.

Bemerkungen:
Pro Goldstück aus dem Leprechaun-Schatz, das ein Sterblicher besitzt, wird diesem ein Wunsch gewährt (Kontinuitätskollision mit Teil 1 und 2); Pfandleiher wird durch Zutun des Leprechaun in seinem Lager wortwörtlich von Amors Pfeil getroffen (dem Steinpfeil einer steinernen Amor-Statue); der Leprechaun ist Elvis-Fan!

Zitate:
(verletzter Pfandleiher zum weglaufendem Leprechaun:) "Du und dein Gold... Ich habe dich gekauft!"
"Komm mir nicht zu nahe, du stinkender Misthaufen einer Kannibalensiedlung!"
(zum Manager:) "Als Star gehöre ich auf die Hauptbühne!" - "Du bist kein Star, du bist ein Volltrottel!"
(Leprechaun über Las Vegas:) "Ein Ort, wie ich ihn liebe. Hier sind alle gierig."


Text des News-Eintrags:
Den Leprechaun, meinen Lieblingskobold, hat's dieses Mal nach Las Vegas verschlagen, einem Ort, für den selbst der griesgrämige Zwerg Sympathie empfindet ("hier sind alle gierig!"). Schade nur, dass die Fähigkeiten des Leprechauns sich in jedem Teil etwas wandeln und damit die Kontinuität etwas verloren geht. Nun bekommt man nicht mehr drei Wünsche, wenn man ihn fängt, sondern einen für jede Münze, die man in seinen Besitz bringt. Doch auch das lässt witzige Sachen zu - für Fans der ersten beiden Teile sicher zu empfehlen, der Spaß beim Ansehen war immer noch da.